Parzellistenpesto

Absolute Küchen-Muffel können sich das Bärlauch-Pesto auch einfach aufs Brot schmieren – Küche ohne kochen also. Achten Sie aber darauf, dass Sie Bärlauch nicht mit Maiglöckchen oder der Herbstzeitlosen verwechseln. Das könnte böse Folgen haben. Einfachstes Erkennungsmerkmal: Bärlauch riecht stark nach Knoblauch.
  • Autor/-in:Jens Schellhass
  • Länge:3:06 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 1. April 2020
  • Sendereihe:Der Vormittag
  • Beitragsreihe:Der Parzellist
  • Quelle:Bremen Eins

  • Download (rechte Maustaste)