Samstag, 21. Juli 2018

Hörspielproduktion Düsse Petersens

"Düsse Petersens" waren eine normale Familie. Der Vater war erfolgreich, die Mutter kümmerte sich rührend um Haushalt, Hund und die beiden wohlgeratenen Kinder – alles wie im Bilderbuch. Und als ein Häuschen im Grünen vor den Toren Hamburgs die Krönung dieses Idylls werden sollte, da verlor Kai seine Arbeit und Ulrike musste wieder als Krankenschwester arbeiten. Aber es reichte hinten und vorne nicht, und so zogen ihre Mutter und sein Vater mit ins Haus. Das Ergebnis war eine ziemlich verrückte Drei-Generationen-Wohngemeinschaft, die den Begriff Familie noch einmal ganz neu lernen musste.

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Bremen Zwei bei Facebook Bremen Zwei bei Twitter Bremen Zwei bei Youtube Bremen Zwei bei Instagram

Ab ans Meer

Ostsee-Strand [Quelle: Radio Bremen, Martina Raake]

Wir blicken in diesen Wochen auf verschiedene Urlaubsgebiete. Diesmal geht es um den Urlaub am Meer. Mehr...

22. Juli, 12:00 Uhr | Bremen Zwei

Ölben siene Waterwesen

Hamburg Hafen bei Nacht [Quelle: Radio Bremen, Maria Klindworth]

Der nette alte Herr, Ölben genannt, liebt es, abends noch eine kleine Runde spazieren zu gehen, mit Blick auf den leuchtenden Hamburger Hafen. Mehr...

22. Juli, 18:05 Uhr | Bremen Zwei

Liebe und Leid

Cover: Liebesbothen - Lieder von Franz Sterkel, Coviello [Quelle: Coviello]

In der Klassikwelt gehen wir auf die Reise durch die Welt der Gefühle und stellen Neuheiten auf dem Phonomarkt vor, die dazu veröffentlicht wurden. Mehr...

22. Juli, 19:05 Uhr | Bremen Zwei

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

Beiträge nachhören

Audio, Schallwellen [Quelle: Imago, Imagebroker]

Mehr ...

ARD.de